Suche

Prosa
von: Edna
mit: Edna
Ich habe Albus Percival Wulfric Brian Dumbledores Nachlass in die Hände bekommen, den er für das Magazin “Das Heft der Weisen” kurz vor seinem Tod verfasst hat. Ich werde seine Kolumne in der Reihenfolge, in der sie erschienen ist, hier veröffentlichen, damit seine Worte gehört werden.
Lied
von: Richard
mit: Richard
Ein Lied über zu viele Fakten, Fakten, Fakten
Lied
von: Jessi
mit: Jessi
Ich brauche eine Fußspur, der ich folgen kann, bin im Dunkeln und brauche einen Vordermann, einen Weg, nur ein Trug, ein Bild, ein Spiel. Ist das zuviel?
Lied
von: Jonas
mit: Jonas
Ich will den Mann an der Kasse einmal in den Arm nehmen, er ist so unscheinbar und zart und keinem fällt das auf. In seiner Stimme liegt so viel Empathie für Floskel und macht er einen Fehler sieht man, das wühlt ihn auf.
Lied
von: Jessi
mit: Jessi
Du gehst deine Wege und du hältst dich nicht an mich und ich weiß ich hab gesagt “find’ ich gut, tu das für dich”. Doch an den Rand gestoßen, da hab’ ich kein Gefühl – was wahr ist, ist vergangen, bin versetzt von diesem Spiel.
Hörspiel
von: Richard
mit: Edna and Richard
Hallo meine zahlreichen Zuhörer. Meine Mama hat immer gesagt vor dem Wählen kommt das zählen. Haha. Wir zählen heute also nicht nur eine Sache, nein zwei, drei, vier, fünf, sechs, sieben, ja vielleicht sogar acht Sachen.