Jessi


von
  • Zwei Lampen von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Ein leises Lied über eine leuchtende Liebe."
  • Nur zu Besuch von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Über das Besuchen und Finden und den wartenden Menschen hinter der Tür."
  • Blickgedicht (live) von: Jessi mit: Jessi (Lied ) (Live Video ) "Ich hätte gerne einen Flirt mit dir, nur einen, kleinen, scheuen Blick mit dir. Ich hätte gerne ein magst-du-mich-Problem."
  • Nur zu Besuch (live) von: Jessi mit: Jessi (Lied ) (Live Video ) "Über das Besuchen und Finden und den wartenden Menschen hinter der Tür."
  • 81 Jahre von: Jessi mit: Jessi (Lied ) (Jugendsünden & Altersarmut ) "Du bist schon 81 Jahre alt und hast deinen Mann begraben. Und auch du bist schon bald tot und kalt und das braucht dir keiner sagen."
  • Heute kein Kinderquatsch von: Jessi mit: Jessi (Lied ) (zu früh zu spät ) "Donkey Kong hat keine Lust Dinge zu zerstör'n. Marry Poppins will heut' nicht zu den verzogenen Gör'n."
  • Wilhelminentanz von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Ich wusst eines Tages deine Zeit geht vorbei und wusste du wirst sterben und wär' ungern dabei. Ich wusste deine Stimme und Gedanken, jedes Wort, wird im Nirgendwo verschwinden und hatte Angst vor diesem Ort."
  • Fee in der Disko von: Jessi mit: Jessi mit: Jonas mit: Richard mit: Paulus (Hörspiel ) () ""Ausweis!" Ich komme vom Westen, wo der rote Mond regiert und ersucht die Sünder zu bekehren. "Ausweis!""
  • Zirkus von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Vorhang auf, es gilt zu zeigen, des Menschen Macht und Fähigkeiten. Ein Tiger, der durchs Feuer springt und ein Clown, der noch im Handstand singt."
  • Gleich gemacht von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Ist die Hose auch von Lidl, Schlekcer oder Penny. Russland, Thainland, Afrika - ick glaub, die hat auch Jenny. Jeden Tag behaupte ich, ich wär' so individuell - nebenbei arbeite ich als Model, verdien' das schnelle Geld."
  • Flaschenpost von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Meine Flaschenpost schaukelt selig im Abwasserkanal, die Liebesbotschaft heilig, im rauen Sumpf unsichtbar. Und die Ratten singen Lieder von dir und von mir."
  • Das Medaillon von: Jessi mit: Jessi (Prosa ) (Live ) "Ich weiß noch, wie ich eines Nachts völlig durchnässt vor dieser langsam verrotenden Tür stand. Es war das einzige, was mir noch eingefallen war, um an das Medaillon zu kommen."
  • Muss es immer Liebe sein von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Muss es immer Liebe sein, nur weil ich dich vermisse. Muss es immer Liebe sein, nur weil ich dich gern küsse."
  • Ich und mein Schatten von: Jessi mit: Jessi (Prosa ) (Live ) ""Können sie bitte weggehen" sagt die Frau. "Sie sehen doch, wir drehen hier, die Sonne geht unter und wir brauchen noch diese Einstellung.""
  • Die Verwandlung von: Jessi mit: Jessi (Lied ) (Live ) "Wir trinken, wir essen. Spielend vergessen wer wir sind, nur in unserm Versteck und kommt das Morgen, dann gehen wir alle weg."
  • Welt aus Butter von: Jessi mit: Jessi (Lied ) (Live ) "Ich hab mir gestern eine Welt aus Butter gebaut, sie aufs Brot geschmiert und dann verdaut. Bau uns aus Seifenschaum ein Pferd, ein Schloss, ein Traum."
  • Nacktschneckengruß von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Schutzlos, ohne Haut, bin ich dir vertraut. Ein Nacktschneckengruß und du der Fuß. Tritt mich bitte nicht, nicht in mein Gesicht. Ich bin doch wirklich klein, da kommt dein Bein."
  • Ich möchte dir den Frühling erfinden von: Jessi mit: Jessi (Lied ) (Live ) "Manchmal brauchts ein bisschen Frühling, nur ein bisschen Sonnenschein. Stell dir eine Amsel vor und dann fliegt sie auch herein."
  • Mobbing von: Jessi von: Samira von: Kora mit: Jessi mit: Samira mit: Kora (Lied ) () "Bitch es ist nicht deine Schuld - mir wird schlecht, wenn ich dich seh'. Da fehlt mir leider die Geduld, ich tret' die auf die Zeh."
  • Baumlied von: Jessi mit: Jessi (Lied ) (Live ) "Traust du dich aus dir heraus, jetzt aus deinem Kartenhaus - für einen wertigen Moment, der dich ansieht und erkennt."
  • Meine Nacht von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Wanken durch die Straßen und tanzen auf Asphalt. Auf die Autos springen und lachend weiterziehen. Singen laut und lallend, mit dem Stoppschild diskutieren."
  • Endlich von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Leise, streicheln, küssen, sanft über den Bauch. Weiche Hände Zone. Triebe in Gebrauch. Atem mein Laut, Geräusche. Bin leise, Augen zu."
  • In Sicht von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Ein Blick, ein Wort und nichts ist klar. Ein Schritt, eine Schlag, wie sonderbar. Ein Streit, ein Wurf und Porzellan liegt zerbrochen, zerschellt auf unserer Bank."
  • Oga von: Jessi mit: Jessi (Hörspiel ) () "Ein Rennen. Ein Stampfen. Sie sind hinter ihm her, hinter dem grünen Mann. Einsilbig soll er sein, groß. Schön hören wir, wie die Gewehre auf ihn gerichtet sind, denn es gibt keinen Ausweg."
  • Milou von: Jessi mit: Jessi (Prosa ) () "Manchmal braucht es nur eine Freundschaft, wenn es anfängt zu regnen."
  • Allein unter vielen von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Hörst Du das Sirren in der Luft, sind fremde Worte, fremder Duft. Du und Deine Miene wirkt verzerrt und dein Weg ist dir versperrt. Da ist ein Sirren in der Luft."
  • Ohne Erklärung von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Ein Lied darüber, keine Meinung zu haben, keine Ziele und andere trotzdem nicht verprellen zu wollen."
  • Weißer Wolf von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Ein weißer Wolf in der Großstadt streift duch sein Revier. Mit starken, schweren Pfoten aber niemand kennt ihn hier. Sitzt zwischen Container, wie ein Mensch, der keinen stört."
  • Jules von: Jessi mit: Jessi (Prosa ) () "Ich bin zu einer Säule geworden, weil die Wände um mich herum sprechen können und ich beobachte Jules an der Bar. Er ist der Typ, den jeder kennt. Zwischen mir und ihm gibt es nichts gleiches und doch lächelt er, als er meinen Blick bemerkt. Es kann so vieles bedeuten dieses Lächeln."
  • Happy End von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Leben hat nicht immer ein Happy End - Leben heißt oft den Bus verpennt. Leben tun wir, weil wir atmen wollen, müssen, können, dürfen - oft nur."
  • Zwei Seiten der Münze von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Du gehst deine Wege und du hältst dich nicht an mich und ich weiß ich hab gesagt "find' ich gut, tu das für dich". Doch an den Rand gestoßen, da hab' ich kein Gefühl - was wahr ist, ist vergangen, bin versetzt von diesem Spiel."
  • Fußspur von: Jessi mit: Jessi (Lied ) (Live ) "Ich brauche eine Fußspur, der ich folgen kann, bin im Dunkeln und brauche einen Vordermann, einen Weg, nur ein Trug, ein Bild, ein Spiel. Ist das zuviel?"
  • Du bist so faszinierend von: Edna von: Franzi von: Hermine von: Jessi von: Jonas von: Kora von: Rebekka von: Resi von: Richard von: Samira mit: Jonas mit: Richard (Lied ) () "Mitten in der Nacht auf der Schreibwerkstatt 2015 geschrieben. Kurz vor dem Morgengrauen vollendeten die letzten Nachteulen in der Kellerbar dieses Werk. Es ist das beste Lied aller Zeiten (...vielleicht). Hier gesungen von Jonas mit Gitarrenbegleitung von Richard."
  • Melancholie von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Ein leises Lied über die Schönheit der Melancholie."
  • mit
  • Melancholie von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Ein leises Lied über die Schönheit der Melancholie."
  • Zwei Lampen von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Ein leises Lied über eine leuchtende Liebe."
  • Nur zu Besuch von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Über das Besuchen und Finden und den wartenden Menschen hinter der Tür."
  • Blickgedicht (live) von: Jessi mit: Jessi (Lied ) (Live Video ) "Ich hätte gerne einen Flirt mit dir, nur einen, kleinen, scheuen Blick mit dir. Ich hätte gerne ein magst-du-mich-Problem."
  • Nur zu Besuch (live) von: Jessi mit: Jessi (Lied ) (Live Video ) "Über das Besuchen und Finden und den wartenden Menschen hinter der Tür."
  • 81 Jahre von: Jessi mit: Jessi (Lied ) (Jugendsünden & Altersarmut ) "Du bist schon 81 Jahre alt und hast deinen Mann begraben. Und auch du bist schon bald tot und kalt und das braucht dir keiner sagen."
  • Heute kein Kinderquatsch von: Jessi mit: Jessi (Lied ) (zu früh zu spät ) "Donkey Kong hat keine Lust Dinge zu zerstör'n. Marry Poppins will heut' nicht zu den verzogenen Gör'n."
  • Die Hexe von: Richard mit: Jessi mit: Richard (Hörspiel ) () "Krötenbein und Murx und Fisch - hurtig Kunden kommt zu Tisch. Gnaha, wer kommt dann als nächstes? Oh ja, es ist Pickel-Pamela mit ihren Krater-Armen."
  • Wilhelminentanz von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Ich wusst eines Tages deine Zeit geht vorbei und wusste du wirst sterben und wär' ungern dabei. Ich wusste deine Stimme und Gedanken, jedes Wort, wird im Nirgendwo verschwinden und hatte Angst vor diesem Ort."
  • Fee in der Disko von: Jessi mit: Jessi mit: Jonas mit: Richard mit: Paulus (Hörspiel ) () ""Ausweis!" Ich komme vom Westen, wo der rote Mond regiert und ersucht die Sünder zu bekehren. "Ausweis!""
  • Zirkus von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Vorhang auf, es gilt zu zeigen, des Menschen Macht und Fähigkeiten. Ein Tiger, der durchs Feuer springt und ein Clown, der noch im Handstand singt."
  • Meine Blätter sind leer von: Kolja mit: Edna mit: Jessi mit: Kolja mit: Nils (Lied ) () "Meine Blätter sind leer, wer kann sie beschreiben. Sie flehen so sehr, wie hungrige Mäuler. Kein Mensch kann sie zwingen, kein Ringer erringen."
  • Gleich gemacht von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Ist die Hose auch von Lidl, Schlekcer oder Penny. Russland, Thainland, Afrika - ick glaub, die hat auch Jenny. Jeden Tag behaupte ich, ich wär' so individuell - nebenbei arbeite ich als Model, verdien' das schnelle Geld."
  • Flaschenpost von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Meine Flaschenpost schaukelt selig im Abwasserkanal, die Liebesbotschaft heilig, im rauen Sumpf unsichtbar. Und die Ratten singen Lieder von dir und von mir."
  • Das Medaillon von: Jessi mit: Jessi (Prosa ) (Live ) "Ich weiß noch, wie ich eines Nachts völlig durchnässt vor dieser langsam verrotenden Tür stand. Es war das einzige, was mir noch eingefallen war, um an das Medaillon zu kommen."
  • Muss es immer Liebe sein von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Muss es immer Liebe sein, nur weil ich dich vermisse. Muss es immer Liebe sein, nur weil ich dich gern küsse."
  • Ich und mein Schatten von: Jessi mit: Jessi (Prosa ) (Live ) ""Können sie bitte weggehen" sagt die Frau. "Sie sehen doch, wir drehen hier, die Sonne geht unter und wir brauchen noch diese Einstellung.""
  • Die Verwandlung von: Jessi mit: Jessi (Lied ) (Live ) "Wir trinken, wir essen. Spielend vergessen wer wir sind, nur in unserm Versteck und kommt das Morgen, dann gehen wir alle weg."
  • Welt aus Butter von: Jessi mit: Jessi (Lied ) (Live ) "Ich hab mir gestern eine Welt aus Butter gebaut, sie aufs Brot geschmiert und dann verdaut. Bau uns aus Seifenschaum ein Pferd, ein Schloss, ein Traum."
  • Nacktschneckengruß von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Schutzlos, ohne Haut, bin ich dir vertraut. Ein Nacktschneckengruß und du der Fuß. Tritt mich bitte nicht, nicht in mein Gesicht. Ich bin doch wirklich klein, da kommt dein Bein."
  • Ich möchte dir den Frühling erfinden von: Jessi mit: Jessi (Lied ) (Live ) "Manchmal brauchts ein bisschen Frühling, nur ein bisschen Sonnenschein. Stell dir eine Amsel vor und dann fliegt sie auch herein."
  • Podcast No. 01 – Rebekka wird mit Transpi vom Zug abgeholt mit: Edna mit: Jessi mit: Jonas mit: Rebekka mit: Richard (Podcasts ) (Montagsleser ) "Das ist der erste offizielle Montagsleserpodcast - hallo! Wir berichten heute live auf dem Weg zum Bahnhof!"
  • Mobbing von: Jessi von: Samira von: Kora mit: Jessi mit: Samira mit: Kora (Lied ) () "Bitch es ist nicht deine Schuld - mir wird schlecht, wenn ich dich seh'. Da fehlt mir leider die Geduld, ich tret' die auf die Zeh."
  • Vorabrezension zur Europatournee 2016 von Jessi & Richard von: Richard mit: Jessi mit: Richard (Hörspiel ) (Radio Nerv ) "Hallo da sind wir wieder und flirren durch den Äther - auf dem Strahle der elektrischen Kraft direkt aus dem Studio in euer Ohr. Radio Nerv am Abend mit eurem Ralf Justin Holtzbrink."
  • Baumlied von: Jessi mit: Jessi (Lied ) (Live ) "Traust du dich aus dir heraus, jetzt aus deinem Kartenhaus - für einen wertigen Moment, der dich ansieht und erkennt."
  • Meine Nacht von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Wanken durch die Straßen und tanzen auf Asphalt. Auf die Autos springen und lachend weiterziehen. Singen laut und lallend, mit dem Stoppschild diskutieren."
  • Endlich von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Leise, streicheln, küssen, sanft über den Bauch. Weiche Hände Zone. Triebe in Gebrauch. Atem mein Laut, Geräusche. Bin leise, Augen zu."
  • In Sicht von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Ein Blick, ein Wort und nichts ist klar. Ein Schritt, eine Schlag, wie sonderbar. Ein Streit, ein Wurf und Porzellan liegt zerbrochen, zerschellt auf unserer Bank."
  • Bibi im Weltraum von: Hermine mit: Jessi mit: Jonas (Hörspiel ) () "Bibi Blocksberg landet ausversehen im Weltraum und trifft Darth Vader, hex hex!"
  • Oga von: Jessi mit: Jessi (Hörspiel ) () "Ein Rennen. Ein Stampfen. Sie sind hinter ihm her, hinter dem grünen Mann. Einsilbig soll er sein, groß. Schön hören wir, wie die Gewehre auf ihn gerichtet sind, denn es gibt keinen Ausweg."
  • Milou von: Jessi mit: Jessi (Prosa ) () "Manchmal braucht es nur eine Freundschaft, wenn es anfängt zu regnen."
  • Allein unter vielen von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Hörst Du das Sirren in der Luft, sind fremde Worte, fremder Duft. Du und Deine Miene wirkt verzerrt und dein Weg ist dir versperrt. Da ist ein Sirren in der Luft."
  • Ohne Erklärung von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Ein Lied darüber, keine Meinung zu haben, keine Ziele und andere trotzdem nicht verprellen zu wollen."
  • Weißer Wolf von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Ein weißer Wolf in der Großstadt streift duch sein Revier. Mit starken, schweren Pfoten aber niemand kennt ihn hier. Sitzt zwischen Container, wie ein Mensch, der keinen stört."
  • Jules von: Jessi mit: Jessi (Prosa ) () "Ich bin zu einer Säule geworden, weil die Wände um mich herum sprechen können und ich beobachte Jules an der Bar. Er ist der Typ, den jeder kennt. Zwischen mir und ihm gibt es nichts gleiches und doch lächelt er, als er meinen Blick bemerkt. Es kann so vieles bedeuten dieses Lächeln."
  • Happy End von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Leben hat nicht immer ein Happy End - Leben heißt oft den Bus verpennt. Leben tun wir, weil wir atmen wollen, müssen, können, dürfen - oft nur."
  • Zwei Seiten der Münze von: Jessi mit: Jessi (Lied ) () "Du gehst deine Wege und du hältst dich nicht an mich und ich weiß ich hab gesagt "find' ich gut, tu das für dich". Doch an den Rand gestoßen, da hab' ich kein Gefühl - was wahr ist, ist vergangen, bin versetzt von diesem Spiel."
  • Fußspur von: Jessi mit: Jessi (Lied ) (Live ) "Ich brauche eine Fußspur, der ich folgen kann, bin im Dunkeln und brauche einen Vordermann, einen Weg, nur ein Trug, ein Bild, ein Spiel. Ist das zuviel?"
  • Jessi